SEO Optimierung Tools

Die Suchmaschinenoptimierung ein laufender Prozess um immer bessere Rankings und immer höheren Traffic zu erzielen. Um Erfolge zu messen, gibt es sogenannte SEO Optimierung Tools wie Beispielsweise SISTRIX oder Searchmetrics. Diese durchsuchen Google auf Keywords und können für alle Webseiten genau anzeigen, wo diese ranken. Aber es gibt noch mehr SEO Optimierung Tools die zur Analyse und Auswertung genutzt werden können. Beispielsweise gibt es spezielle Link-SEO Optimierung Tools, mit denen man die Backlinkdaten analysieren kann. Wir möchten Ihnen hier einige SEO Optimierung Tools vorstellen, die Ihnen Ihre Arbeit erleichtern können.

SEO Optimierung Tools: All in One Tools

Wir haben diesen Artikel in zwei Bereiche unterteilt: Auf der einen Seite die Tools die mehrere Funktionen besitzen und viele Bereiche abdecken. Auf der anderen Seite finden Sie SEO Optimierung Tools, die für speziell einen Bereich entwickelt worden sind und darauf spezialisiert worden sind.

SISTRIX

SISTRIX ist eines der bekanntesten All in One SEO-Tools, welches Sie nutzen können, um Auswertungen über Ihre Arbeit zu erhalten. Der Sichtbarkeitsindex gibt Ihnen an wie Sichtbar Ihre Webseite im Internet ist. Zudem können Sie einsehen auf welche Keywords Ihre Webseite in der Google-Suche platziert ist und auf welcher Position. Viele andere Daten helfen Ihnen zu sehen, wie sich Ihre Webseite entwickelt. Dazu können Sie auch Social-Media Daten und SEA-Daten und einige weitere Module dazubuchen, die Ihnen weitere Informationen ausgeben.

SEO Optimierung Tools: SISTRIX

XOVI

Das Online-Marketing Tool von XOVI ist ebenfalls ein All in One Tool und bietet Ihnen zu einem Preis viele verschiedene Module an, die Ihnen neben einer Sichtbarkeitskurve auch Informationen zu Ihnen Links, Rankings und SEA. XOVI gehört zu den SEO Optimierung Tools, mit dem sich der Verlauf einer Webseite und der Erfolg Ihrer Strategie visualisieren lässt.

Searchmetrics

Searchmetrics ist eine weitere sehr bekannte Online-Marketing Suite, mit der sich der Erfolg von Strategien auswerten lässt. Such hier liegt Ihnen eine Sichtbarkeitskurve sowie einige andere Module vor, mit denen Sie sich anzeigen lassen können, wie sichtbar Sie in sozialen Netzwerken sind. Auch Backlinkdaten finden Sie in den SEO Optimierung Tools von Searchmetrics.

SEO Optimierung Tools für spezielle Aufgaben

Kommen wir nun zu den SEO Optimierung Tools, die für spezielle Bereiche ausgelegt worden sind. Hier finden Sie Beispielsweise Link-Tools und SEO Optimierung Tools zur Onpage-Optimierung.

Crawl.me

Für die Onpage-Optimierung ist Crawl.me ein Tool, mit dem Sie einen schnellen Überblick über Ihre Webseite bekommen. Sie bekommen Beispielsweise fehlerhafte Links, gefährliche ausgehende Links, 404-Seiten, Weiterleitungen, zu hohe Ladezeiten und einiges mehr angezeigt.

Onpage-SEO Optimierung Tools: Crawl.me

Onpage

Das Tool von Onpage ist sehr bekannt und wird auch genau dafür gebraucht, was der Name schon verrät: Für die Onpage-Optimierung Ihrer Webseite. Mit den enthaltenen Werkzeugen innerhalb des Tools erhalten Sie Optimierungstipps für die Onpageseitige Optimierung Ihrer Webseite, um so Beispielsweise Ladezeit, Klickpfade und vieles mehr zu verbessern.

ahrefs

SEO Optimierung Tools haben auch sehr häufig was mit Backlinks zu tun. ahrefs ist da genau das richtige Tool für Sie, welches Sie nutzen sollten. Wieso? Weil es mehrmals täglich den index aktualisiert und Ihnen Daten ausgibt, wie Ihre Webseite im Netz verlinkt ist. Dabei sehen Sie natürlich auch die Linkquellen, Linktypen und vieles mehr.

KeywordMonitor

Der KeywordMonitor ist ein Monitoring-Tool, in dem Sie Keywords eingeben die überwacht werden sollen. Anschließend geben Sie noch Ihre Domain ein und das Tool schaut jeden Tag, ob Ihre Seite auf den angegebenen Keywords rankt und auf welcher Position. Ein optimales Tool für jeden, der täglich sehen will, wie sich sein Ranking verändert und keine Lust hat, alle Keywords von Hand abzufragen.

Fazit

Es gibt so viele SEO Optimierung Tools, dass wir Ihnen hier nur einen kleinen Teil genannt haben. Natürlich brauchen Sie nicht jedes Tool dieser Liste und sollten sich vorher gedanken machen, welche der SEO Optimierung Tools Sie sinnvoll einsetzen können und gebrauchen können.

Linkaufbau mit Blogs

Ihre Vorteile mit RankSider

  • Verbessern Sie Ihre Rankings
  • Einsehbare SEO-Metriken
  • Dauerhafter Bestand der Links
  • Eigenständige Festlegung des Budgets
  • Einmalige kosten - Keine Linkmiete!


» B2B Online Marketing: Die besten Tipps für Ihren Erfolg!
» E-Commerce SEO: Das sollten Sie beachten!