Wann ist ein representatives Büro sinnvoll?



Es ist nicht immer einfach, den passenden Ort für das eigene Büro zu finden und erfolgreich ein Unternehmen aufzubauen. Ist man bei einer Firma angestellt, so ist der Arbeitsort in der Regel natürlich nicht frei wählbar, sondern wird genau vorgegeben. Gründet man jedoch selbst ein Unternehmen, so sollte der Ort für das neue Büro gut überlegt sein. Es ist also nicht zu unterschätzen, dass auch Kunden einige Dienstleister nach den örtlichen Gegebenheiten auswählen. Kein Wunder, denn das neue Büro sollte gut erreichbar sein, zentral liegen und sowohl für sich selbst als auch für den potenziellen Kunden einige Vorteile zu bieten haben. Ein Büro am Flughafen Frankfurt /Main bietet sich daher besonders gut an und wird für immer mehr Unternehmer stets reizvoller.

Die Vorteile genießen
Einen reizvollen Standort für sein Unternehmen auszuwählen, ist oft nicht günstig, bringt viele Vorteile mit sich. Muss man als Unternehmer oft reisen, so ist ein Büro in der Nähe eines Flughafens praktisch. Hat man viele Internationale Kündigen, so ist ein Büro direkt an einem internationalen Flughafen besonders praktisch, denn als Unternehmer kann man seine Kunden direkt am Flughafen empfangen. Viele können sich das nicht vorstellen, es gibt aber einige Unternehmen, die sich darauf spezialisiert haben, fertig eingerichtet und repräsentative Büroflächen direkt am Flughafen anzubieten. Das Unternehmen Agendis bietet z.B. direkt am Flughafen Frankfurt (Frankfurt Business Center) Büroflächen zur Vermietung an, auch virtuelle Büros.

Die Vorteile von einem Büro am Flughafen Frankfurt liegen in der Hand, so sind das direkt mehrere Vorteile auf einmal. Zum einen sind zum Beispiel An- und Abreise für den Inhaber als auch für Kunden wesentlich einfacher und absolut unkompliziert. Das macht es auch für Menschen interessant, welche geschäftlich viel reisen müssen und das nicht nur mit dem Flugzeug, sondern auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, welche an diesem Standort mehr als perfekt sind. Des Weiteren werden durch die kurzen Wege zum Flughafen Nerven und kostbare Zeit gespart.

Zentrale Orte, wie der Flughafen Frankfurt, werden auch sehr gerne als „kleiner Kosmos“ bezeichnet. Das liegt daran, dass hier einfach alles, was man so braucht, schnell und unkompliziert erreichbar ist. So zum Beispiel schöne Restaurants für Geschäftsessen, Hotels für Übernachtungen der Kunden.
Die Büros sind bereits komplett fertig eingerichtet und können auch welche spontan gemietet werden können. Fax, Telefon und auch das Internet sind komplett eingerichtet und warten quasi nur noch auf ihren ersten Einsatz. Doch nicht nur von Innen können sich die Räume wie zum Beispiel Kaffeelounges, Konferenz- und Meetingräumen sowie Kaffeeküchen sehen lassen. Auch von außen betrachtet macht das Gebäude einiges her. Interessenten können dabei entscheiden, ob es sich um ein Einzelbüro oder aber um ein Mehrplatzbüro für maximal vier Personen handeln soll. Wer also ein Büro in Frankfurt mieten möchte, ist hier richtig aufgehoben.


» Interne Verlinkung: Mit Link Juice Verteilung zum RankingBoost
» Gastbeitrag: Die Auswirkungen der E-Privacy-Verordnung auf die digitale Wirtschaft